Montag, 14. Mai 2012

Verspätung

Mit einer Verspätung von 4 1/2 Monaten ist nun endlich der Quilt für meinen Mann fertig. Da er seit dem 1. Januar wieder wegversetzt worden ist, heißt dieser Quilt " ein Stück zu Hause ". Nun kann er ihn mitnehmen und sich dort abends unter seinen eigenen Quilt kuscheln. Der Quilt ist so groß, dass er nicht ganz auf die Wäschespinne passt und deswegen ist 1/3 nach hinten umgeklappt.

Kommentare:

  1. Der Quilt ist dir toll gelungen und da macht es doch gar nichts, wenn er etwas verspätet fertig ist.
    LG Käte

    AntwortenLöschen
  2. Wow, der ist ja ebenfalls wunderschön.
    Liebe Grüße Grit

    AntwortenLöschen